Martinsfest 2021

Am Freitag, dem 12.11., fand um 18.00 Uhr eine Martinsfeier statt. Trotz Coronapandemie kamen ca. 15 Familien mit Laternen zum Martinsumzug. Wir gingen eine kleine Runde durch den Oberort. Herr Marchsteiner ist mit dem Pferd "Bella" als Martin verkleidet mitgeritten. Die Kinder waren begeistert. Bei den 4 Stationen während des Zuges wurde die Biographie des Heiligen Martin mit Symbolen erzählt. Es wurden auch das Laternenlied gesungen. Den Abschluss bildete das gemeinsame Essen und Teilen von Lebkuchen, den der Verschönerungsverein gesponsert hat. Gegen 18.30 Uhr endete das schöne Fest.

martin_ martin_
martin_ martin_